Abrechnung

Zigorio / pixelio.de

Welche Versicherungen akzeptieren wir?
Wir akzeptieren sämtliche Versicherungen im Kanton Zürich.

Welcher Tarif wird bei Krankheit angewendet?
Die Rechnung für kassenpflichtige Leistungen wird nach Tarmed-Tarif erstellt. Dies ist ein schweizerisches Tarifsystem, welches in jedem Kanton einen eigenen Taxpunktwert hat. Im Kanton Zürich beträgt er 89 Rappen pro Taxpunkt. Die Leistungen des Arztes werden in 5-Minutenschritten nach Zeit abgegolten. Dazu kommen einzelne Leistungen bei Untersuchung durch den Arzt, Berichte und Laboruntersuchungen. Alle Leistungen werden auf der Rechnung detailliert aufgeführt.

Warum schicken wir die Rechnung nicht gerne direkt an die Krankenkasse?
Weil Sie dann keine detaillierte Rechnung erhalten und kontrollieren können. Sie wissen am besten, welche Leistungen erbracht worden sind. Und selbstverständlich können Sie eine Korrektur verlangen, wenn wir uns vertan haben.
Sie können zudem selber entscheiden, ob Sie die Rechnung Ihrer Kasse zur Rückerstattung einreichen wollen. Vielleicht wollen Sie nicht, dass Ihre Kasse etwas über Untersuchungen erfährt. Oder Ihre Franchise ist so hoch, dass Sie ohnehin keine Rückerstattungen erwarten. Lassen Sie uns auch gerne wissen, wenn eine sehr hohe Franchise für Sie zu finanziellen Engpässen führen könnte.

Was ist nach Erhalt der Rechnung zu tun?
Sie überprüfen die Rechnung und bezahlen Sie sie mit dem beigelegten Einzahlungsschein innert 30 Tagen. Den Rückerstattungsbeleg senden Sie ggf. an Ihre Krankenkasse. Wenn Sie Fragen haben, geben wir Ihnen gerne Auskunft. In begründeten Fällen können Sie eine Ratenzahlung vereinbaren. Wenn wir eine Mahnung versenden müssen, fallen nebst der Rechnung zusätzliche Mahngebühren an.

Kontrolliert die Krankenkasse meine Arztrechnung?
Alle ärztlichen Rechnungen werden von den Krankenkassen genau kontrolliert und bei der Santesuisse erfasst. Dort werden die einzelnen Arztpraxen miteinander vergleichen. Wenn ein Arzt deutlich über dem Durchschnitt liegt, wird er gemahnt und kann zu Rückerstattungen verpflichtet werden.

Was machen Sie, wenn Sie mit einer Rechnung nicht einverstanden sind?
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf! Das löst meistens alle Unstimmigkeiten. Wenn nicht, steht Ihnen die Ärztegesellschaft des Kantons Zürich zur Verfügung:
Nordstrasse 15
CH-8006 Zürich
T +41(0)44 421 14 14
F +41(0)44 421 14 15
info@agz-zh.ch
www.aerzte-zh.ch

Was kostet ein Attest, ein Kostengutsprachegesuch oder ein Zeugnis?
Diese werden mit CHF 15.- pro Zeugnis verrechnet (keine Kassenleistung).

Was kosten komplementäre Leistungen?
Misteltherapien sind auch bei uns ein Leistung der Grundversorgung.
Ein Akutape, eine Akupunktur zur Geburtsvorbereitung oder Weheneinleitung, gegen Schwangerschaftsübelkeit oder zur Raucherentwöhnung werden jeweils mit CHF 20.- verrechnet (keine Leistung der Grundversorgung).