Nichtpflichtleistungen

SIX Payment Services

Medizinische Leistungen, Medikamente und Produkte, welche weder von der Grund- noch von der Zusatzversicherung erstattet werden zahlen Sie bitte gleich in der Praxis bar oder mit EC-, Post- bzw. Kreditkarte.

Nichtpflichteistungen werden nicht von der Grundversicherung übernommen, können aber von Zusatzversicherungen erstattet werden. Wir empfehlen, sich vorgängig über allfällig bestehende Zusatzversicherungen Gewissheit zu verschaffen und können keine Gwähr übernehmen.

Konsultation und Beratung:
Konsultation: CHF 16,56
spezielle gynäkologische Beratung: 9,27

Labor:
Laborkosten [5 KB] sofern Laborwerte nicht als Pflichtleistung veranlasst werden können

Zellabstrich (Rechnungsstellung durch das Zytolabor): CHF 18,35 (sofern das Ergebnis unauffällig ist)

HPV-Virenabstrich (primäres Screening, Rechnungsstellung durch Labor): CHF 54,-

immunologischer Stuhltest (jährlich, unter 50 oder über 69 Jahren): CHF 46,62

Bladdercheck (Test zur Früherkennung von Harnblasenkrebs): CHF 50,06

Ernährung:
Präventionsberatung: CHF 49,69

Vitamin-B-Kur: [308 KB]
je Injektion Medivitan: CHF 16,80

Eisentherapie [286 KB]
Kapseln oder Kautabletten werden von der Grundversicherung unterhalb eines Hb-Wertes von 11.0 g/dl (im 2. Schwangerschaftsdrittel unterhalb von 10.5 g/dl) erstattet

Eiseninfusionen werden von der Grundversicherung unterhalb eines Ferritin-Wertes von 15 ug/l übernommen. Ich empfehle Eiseninfusionen, wenn der Ferritinwert unter einer Therapie mit Eisentabletten nicht ansteigt unterhalb eines Ferritinwertes von 30 ug/l.

Eiseninfusion mit anschliessender 30min Überwachung: CHF 199,78 plus Medikamentenkosten
Eiseninfusion ohne anschliessende 30min Überwachung: CHF 257,07 plus Medikamentenkosten

Vorsorge:
Ultraschall kleines Becken: CHF 88,44
Kontrollultraschall kleines Becken: CHF 32,21
Brustultraschall: CHF 100.63
Grundtaxe für Ultraschall und technische Grundleistung: CHF 40,21
Präventionsberatung: CHF 49,69
QUS-Osteodensitometrie (Knochendichtemessung): CHF 90,-
Bioimpedanzanalyse: CHF 60,-
Präventionsberatung: CHF 49,69

Vorsorge-Abstriche (im Intervall - über die Richtlinien der SGGG hinaus):
Entnahme von Abstrichen für Zytologie: CHF 10.54
Dokumentation/Ergebnismitteilung Vorsorge- u./o. HPV-Abstrich: CHF 16,56

Schwangerschaft:
Wunschultraschall: CHF 99,71
Präeklampsie-Screening: 99,71
Herzfehler-Screening: 99.71
Life-3D-Ultraschall: CHF 126,55